Berlin

Niedersachsen

4er Gruppe, 
21391 Reppenstedt

- Alter: alle sind ca. 2 Jahre alt

- Geschlecht: männlich

- Farbe: 3x Agouti und 1x Agouti-Schecke

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch      augenscheinlich gesund.

- Herkunft: aus einer Schule, wo versehentlich Nachwuchs  entstanden ist

- Charakter: eine sehr aufgeweckte Truppe mit unterschiedlichen Charakteren, wie man auf den Bildern ersehen kann. Die Gruppe ist harmonisch. Nach einer Eingewöhnungszeit sind sie ganz bestimmt auch für Leckerlies zu haben oder vielleicht auch mehr. 

In einer Schule gab es vor 2 Jahren mal ungeplant Nachwuchs. Diese 4 Hübschen sind daraus entstanden. Von dort aus sind sie zur jetzigen Halterin gezogen, da die Haltungsbedingungen in der Schule leider nicht optimal waren (zu wenig Platz). Die jetzige Halterin hat ebenfalls auch bereits Degus. Sie selber konnte ihnen zwar erstmal vorübergehend mehr Platz bieten, aber auch leider nicht wirklich optimal - so wie die 4 Jungs es verdient hätten.

Nachdem diese Truppe aus der Pubertät raus ist, ist sie eine perfekte Gruppe, für jemanden, der mit der Deguhaltung neu anfangen möchte. Natürlich können sich auch gerne andere Interessenten melden. 

Anzeige online seit: 18.02.2022

Momo, 
37699 Fürstenberg

- Alter: 27.07.2020

- Geschlecht: weiblich

- Farbe: Agouti Starkschecke

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch      augenscheinlich gesund.

- Herkunft: vom Vorbesitzer aus schlechter Privathaltung gerettet

- Charakter: eher scheu und zurückhaltend, beobachtet gerne und läuft sehr gerne im Laufrad. Fordert nicht unbedingt viel Interaktion sowohl mit Menschen als auch Artgenossen - aber kuschelt dennoch gerne mit ihren Freunden. 

Momo wurde nun mehrfach erfolglos versucht zu vergesellschaften - zuletzt mit 2 Jungtieren. Doch was anfangs noch vielversprechend aussah, endete leider mit starken Bisswunden und das lässt darauf schließen, dass sie mit der Aufgabe als Chefin überfordert ist. Zuvor hatte sie sich mit ihren Geschwistern in ihrer vorherigen Gruppe verstritten und war auch hier die Gruppenanführerin. Nun sitzt sie leider schon wieder getrennt. 

Deshalb such Momo jetzt eine neue dominante Gruppe, ich welcher sie sich unterordnen muss und möglichst keine Verantwortung zu tragen hat. Sie wird nur mit Schutzvertrag abgegeben. 

Anzeige online seit: 06.06.2022

Schleswig-Holstein

Findus und Charly, 25746 Heide

 -Alter: Findus 2 Jahre und Charly ca. 6-7 Jahre

- Geschlecht: männlich

- Farbe: Findus Schoko und Charly Agouti

- Erkrankung: bei Findus keine Vorerkrankungen bekannt und bei Charly müsste evtl. seine Zahnsituation abgeklärt werden. Bisher waren keine Korrekturen erforderlich.

- Herkunft: Findus ist von einer Züchterin und Charly ist ehemals aus einer Zoohandlung

- Charakter: Findus ist sehr zutraulich und klettert auch sehr auf seinen Menschen rum. Charly ist etwas zurückhaltender, frisst aber aus der Hand. 

Ursprünglich waren sie zu dritt. Nachdem leider einer von dem Trio verstorben ist und die jetzige Besitzerin entschieden hat, dass sie mit der Deguhaltung aufhören möchte, sucht sie für die 2 Süßen jetzt schon ein neues Zuhause, bevor einer alleine zurückbleibt. Die beiden leben harmonisch zusammen. 

Es können auch 5 Terrarien und 3 Laufräder von der Laufradschmiede mit abgegeben werden. Zubehör und Futter vom Deguladen können auch übernommen werden. 

Anzeige online seit: 17.06.2022

NRW - Nordrhein-Westfalen

Tobi, 46485 Wesel

- Alter: geb. 20.07.2021

- Geschlecht: männlich

- Farbe: Blau Uni

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch      augenscheinlich gesund.

- Herkunft: aus der Zucht Degutribe

- Charakter: hat sich eher zu einem dominanten Degu entwickelt,  die Re-Vergesellschaftung mit seiner ursprünglichen Gruppe hat leider nach vielen Versuchen nicht geklappt. Zum Menschen ist er sehr lieb.

Tobi ist als Jungtier  aus der Zucht Degutribe zu einer bestehenden Degugruppe umgezogen. Nach zunächst geglückter Vergesellschaftung, hat sich Tobi nun im Laufe der letzten Wochen jedoch zu einem eher dominaten Degu entwickelt und es kam leider zur starken Streitigkeiten, so dass er nun seit 4 Wochen alleine am Trenngitter sitzt. Jeder Versuch von erneuter Vergesellschaftung ist fehlgeschlagen und die Halter haben leider keine Möglichkeiten für einen zweiten weiteren Käfig. Da er aber nicht mehr lange alleine bleiben soll, haben sich die Besitzer schweren Herzens dazu entschlossen, ihn in gute Hände weiterzuvermitteln. 

Tobi wäre gut "geeignet" zu einem noch nicht allzu alten Einzeltier zu ziehen. Ihn in eine weitere Jungs-Gruppe zu vergesellschaften, könnte ebenfalls wieder zu Schwierigkeiten führen. Alternativ könnte natürlich auch über eine Kastration nachgedacht werden und ihn dann nach entsprechender Wartezeit in eine Weibchengruppe zu integrieren. Das klappt in der Regel ganz gut. Bei Interesse und weiteren Fragen stelle ich gerne den Kontakt her.

Text ist von der Homepage der Deguzucht Degutribe.  Hier der Link: https://www.degus.de

Anzeige online seit: 06.02.2022

Theo, 42551 Velbert

- Alter: geb. 01.06.2021

- Geschlecht: männlich, kastriert am 04.04.2022

- Farbe: Blau Superschecke

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch      augenscheinlich gesund.

- Herkunft: aus dem Tierheim Herne Wanne

- Charakter: beide scheinen dominant zu sein, dass sie sich aufs Heftigste zerstritten haben. Zum Menschen sind sie recht aufgeschlossen, wenn man die nötige Geduld mitbringt. 

Beide jungen Herren sind aus dem Tierheim Herne Wanne. Von dort sind sie von einer Pension für Kleinnager aufgenommen worden, die ehemals eine Pflegestellte der Deguhilfe West e.V. war. Die beiden Brüder haben sich leider so sehr zerstritten, dass sie getrennt werden mussten. Sie sind am 04.04.2022 kastriert worden und sollen nun hoffentlich jeweils bei einer Mädels-WG Anschluss finden. 

Siehe hier auch unten die Anzeige des Bruders Otto.

Kontaktaufnahme gerne über mich. Aber ihr könnt auch gernde das Heimtierhotel direkt konaktieren. Die Seite von ihnen:

www.das-heimtierhotel.de

Anzeige online seit: 13.05.2022

Otto, 42551 Velbert

- Alter: geb. 01.06.2021

- Geschlecht: männlich, kastriert am 04.04.2022

- Farbe: Blau uni

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch      augenscheinlich gesund.

- Herkunft: aus dem Tierheim Herne Wanne

- Charakter: beide scheinen dominant zu sein, dass sie sich aufs Heftigste zerstritten haben. Zum Menschen sind sie recht aufgeschlossen, wenn man die nötige Geduld mitbringt. 

Beide jungen Herren sind aus dem Tierheim Herne Wanne. Von dort sind sie von einer Pension für Kleinnager aufgenommen worden, die ehemals eine Pflegestellte der Deguhilfe West e.V. war. Die beiden Brüder haben sich leider so sehr zerstritten, dass sie getrennt werden mussten. Sie sind am 04.04.2022 kastriert worden und sollen nun hoffentlich jeweils bei einer Mädels-WG Anschluss finden. 

Siehe hier auch unten die Anzeige des Bruders Otto.

Kontaktaufnahme gerne über mich. Aber ihr könnt auch gernde das Heimtierhotel direkt konaktieren. Die Seite von ihnen:

www.das-heimtierhotel.de

Anzeige online seit: 13.05.2022

Hessen

65510, 2 x 2 Degus
Amy+Bella und Naila+Peanut

- Alter: Amy und Bella geb. 01/2021

              Naila und Peanut geb. 06/2021

- Geschlecht: alle weiblich

- Farbe: Amy (Blau Uni) uns Bella (Schwarz Uni)

               Naila (Cream Uni) und Peanut (Agouti Uni)

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch      augenscheinlich gesund.

- Herkunft: Ursprünglich aus der Zucht "Degutribe"

Diese 4 hübschen jungen Damen suchen jeweils zu zweit (oder wer sich eine längere Vergesellschaftung zutraut auch alle vier) ein neues liebevolles Zuhause. Sie wurden alle in der Zucht "Degutribe" geboren und zogen schon als Jungtiere aus. In der Folge gab es jedoch Schwierigkeiten mit dem friedlichen Zusammenleben, so dass es am Ende zu insg. 3 Degu-Gruppen in dem Haushalt führte. Leider ist es für die Besitzer zukünftig nicht mehr möglich alle drei Gruppen zu behalten, so dass sie sich schweren Herzens nun dazu entschlossen haben diese vier Weibchen in ein neues Zuhause abzugeben. Ein Käfig könnte ebenfalls dazu erworben werden (s. Foto), ist aber keine Bedingung. Es handelt sich bei den Damen zum einen um Amy (Blau Uni) und Bella (Schwarz Uni) (beide geboren 01/2021), sowie um Naila (Cream Uni) und Peanut (Agouti Uni) (beide geb. 06/2021). Es wäre sehr schön, wenn die vier Mädchen bald ein neues liebevolles Zuhause finden könnten. Grundsätzlich spricht auch überhaupt nichts dagegen zukünftig noch jeweils 1-2 weitere Jungtiere hinzu zu vergesellschaften, ich würde nur persönlich dazu raten, damit abzuwarten, bis die “Flegelphase/Pubertätsphase” ganz vorrüber ist (ca. mit 1,5 Jahre).

Text von der Homepage der Zucht "Degutribe" übernommen.

https://www.degus.de/meine-degus-2/

Anzeige online seit: 27.02.2022

Baden-Württemberg

Bayern

Timon und Pumba, 

84478 Waldkraiburg

- Alter: 1,5 Jahre 

- Geschlecht: männlich

- Farbe: beide Agouti

- Erkrankung: keine Vorerkrankung und zur Zeit auch augenscheinlich  gesund

- Herkunft: Ursprünglich aus der Zoohandlung 

- Charakter: Die beiden harmonisieren relativ gut, Streitereien gibt es nur ganz selten. Sie sind sehr lieb, aber doch recht schüchtern. Mit ein bisschen Geduld, tauen sie bestimmt ganz schnell auf. 

Die bisherige Halterin muss die Beiden leider schweren Herzens abgeben, da einfach die notwendige Zeit fehlt, um sich um sie kümmern zu können. Der Käfig und das Zubehör kann sehr gerne mit übernommen werden. 

Anzeige online seit: 17.02.2022